LUCKK -

5 Outdoor Stromquellen für den Urlaub – von Städtetrip bis Survival Ausflug

5 Outdoor Stromquellen für den Urlaub – von Städtetrip bis Survival Ausflug

Damit dir auch unterwegs nicht der Saft ausgeht.
SHARE
,
Wie schon in unserem Beitrag „Die 11 besten Kamera Equipments für deinen nächsten Urlaub“ erwähnt, ist der Urlaub für die meisten von uns die coolste Zeit des Jahres. Man bewegt sich mehr im Freien und ist vielleicht sogar in freier Natur unterwegs. Alles schön und gut, aber oft ist man trotzdem abhängig von Strom. Ob für das Smartphone, für das GPS Gerät oder die GoPro. Besonders beim Camping und anderen Outdoor-Trips, sollte Mann gutes Equipment zur Hand haben. Hier stellen wir fünf Outdoor Stromquellen für jeden Urlaub vor.

Anker mini Power Bank

Anker 3350mAh Externer Akku
Für kürzere Ausflüge wie Städtetrips, ist eine Powerbank der perfekte Begleiter. Mit 3350Ah liefert die PowerCore+ mini Power Bank von Anker eine zusätzliche Aufladung für z.B. das iPhone 6S oder Galaxy S6. Nur 85 Gramm wiegt dieser externe Akku und passt damit in jede Hosentasche.
Kaufen 12 €



Anker PowerCore

anker power bank externer akku 20000 mah
Wer gerne mehr als eine Aufladung dabei haben möchte und dafür aber eine etwas größere Power Bank in kauf nehmen will, für den ist dieser externe Akku interessant. von Mit 20100mAh ist die Anker PowerCore in der Lage ein iPhone 6S siebenmal, ein Galaxy S6 fünfmal oder das iPad Mini 4 zweimal komplett aufzuladen. Mit 355g passt sie in jeden Rucksack und kann problemlos unterwegs dabei sein.
Kaufen 45 €



Nomad Solar Panel

goal zero nomad solar panel
Dieses faltbare Solarpanel ist perfekt für einen Ausflug ohne Steckdose in Sicht. Das Photovoltaik Panel hat einen besonders hohen Wirkungsgrad. Alles was man braucht, ist etwas Tageslicht oder Sonne. Über die Laschen kann man das Solar Panel auch problemlos am Rucksack befestigen und während der Wanderung aufladen. Mit dabei sind verschiedene USB-Adapter und ein Adapter für die KFZ-Buchse. Gut geeignet für Camping, Wandern und Trekking.
Kaufen 160 €



Hydrogen Reactor Mini-Stromgenerator

brunton hydrogen reactor ladegeraet
Dieser Stromgenerator passt sogar in den Rucksack. Der kompakte Generator erzeugt Strom aus einer Brennstoff-Zelle mit einer Füllung aus reinem Wasserstoff. Somit kann man unterwegs seine Geräte laden, auch ohne Sonne oder andere Abhängigkeiten. Die Kartuschen mit dem Wasserstoff sind ungefähr so groß wie normale Batterien und lassen sich somit auch einfach transportieren. Passend für Trekkingausflüge, längere Wanderugen oder Camping. Laut Hersteller reicht eine Kartusche für ca. 3-5 Smartphone Ladungen, je nach Smartphone. Die Energieumwandlung von Wasserstoff zu elektrischem Strom ist unbedenklich für die Umwelt, einzige Emission ist Wasserdampf in minimalen Mengen (durch chemische Reaktion beim Ein- und Ausschrauben der Kartuschen).
Kaufen 150 €



Yeti 230V Solar Generator

Yeti 400 230V Solar Generator Solarpanel
Das ist ein Gerät für Outdoor Pros – leistungsstark und kompakt. Der Yeti 400 230 V Solar Generator von Goal Zero hat viele verschiedene Ausgänge für die wichtigsten Steckertypen. Vom Smartphone über den Laptop bis hin zum Fernseher können verschiedene Elektrogeräte angeschlossen werden. Der Generator kann über die Steckdose, den Zigarettenanzünder oder Solarpanels geladen werden und ist daher ideal für Ausflüge in entlegene Gebiete. Er macht keinen Lärm und gibt keine Abgase von sich, womit er auch im Haus verwendet werden kann. Optimal für längere Trips in die Natur, Camping oder andere Outdoor-Ausflüge.
Kaufen 460 €


Für Foto-Fans haben wir auch einen Artikel zum Thema Urlaub: Die 11 besten Kamera Equipments für deinen nächsten Urlaub

Antworten

Your email address will not be published.